Camloc Schnellverschlüsse


 


 

Funktionsprinzip der Schnellverschlüsse:

Vierteldrehverschlüsse verbinden Bauteile unter einer elastischen Vorspannung (Kraftschluss).

Federelemente zur Erzeugung der Vorspannung können Bestandteil des Verschlusszapfens oder des Haltnockens sein.

 

Bauteile:

Der Vierteldrehverschluss besteht mindestens aus Verschlusszapfen, Haltescheibe/Haltering und Haltenocken.

 

Vorteile der Camloc Schnellverschlüsse:

  • Sicheres mechanisches Schnellverschluss-System
  • Öffnen oder schließen mit einer Vierteldrehung
  • Lange Lebensdauer durch eine hohe Anzahl von Betätigungszyklen
  • Hand- oder Werkzeugbetätigung
  • Servicefreundlich, zeitsparend und kostenreduzierend
  • Camloc-Verschlüsse sind weltweit genormt
  • Verschluss-Serien für alle industriellen Anwendungsbereiche
  • Unverlierbarkeit
  • Toleranzausgleich
  • Vibrationssicherheit

 

Weitere Details finden Sie in der PDF Datei: Download

 

Weitere Verriegelungen:

Website durchsuchen ...

 

Wir benutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. OK
Hier erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz.